Berching: Familienfilm „Ein Tick anders“ – Beginn 19:30 Uhr

Mittwoch 16.3.2016, BerLi-Erlebniskino, Schmiedstr. 5, 92334 Berching

Kath. Frauenbund und Frauenunion Berching präsentieren gemeinsam den Familienfilm „Ein Tick anders“ (2011) – Beginn 19:30 Uhr

cinema-strip-64074_960_720

Eigentlich ist Eva glücklich – auch wenn ihre ganze Familie etwas seltsam ist. Oma jagt ihren alten Staubsauger mit China-Böllern in die Luft und der Kleinkriminelle Onkel Bernie versucht sich als Rockmusiker. Evas Vater sitzt im Park und schreibt Bewerbungen, während sich ihre Mutter in einer Art Dauer-Kaufrausch befindet. Und da wäre auch noch der Umstand, dass Eva unter dem Tourette-Syndrom leidet und ihre Zeit lieber alleine im Wald verbringt. Als sie dort eines Tages eine Leiche findet und ihrem Vater dann auch noch ein Job in Berlin angeboten wird, droht Evas verrückte, aber heile Welt in sich zusammen zu fallen.

„Ein Tick anders“, D 2011, 86 Minuten, FSK 0, Regie: Andi Rogenhagen


Diesen Beitrag teilen