brainWEEK im Bürgerhaus

Sa. 28.03. – 13.00 – 17.00 Uhr
Bürgerhaus der Stadt Neumarkt, Eingang Grünbaumwirtsgasse 22

13:00 – 14:30 Uhr
Vergessen war gestern!
Den Schlüssel verlegt, das Passwort zum PC vergessen, die Einkaufsliste liegengelassen: Bringen Sie Ihre „grauen Zellen“ auf Trab!
Da sich das Gehirn ähnlich wie ein Muskel trainieren lässt und bis ins hohe Alter hinein in der Lage ist, neue Nervenverbindungen herzustellen, braucht es nur die nötige und gezielte Unterstützung, um möglichst lange leistungsfähig zu sein.
Eine gute Möglichkeit bieten hier das ganzheitliche Gedächtnistraining oder das Hirnleistungstraining.
Bei einem interaktiven Vortrag von Gaby Ochner, zertifizierte Gedächtnistrainerin Bundesverband Gedächtnistraining e.V. und zertifizierte MAT-Trainerin (MentalesAktivierungsTraining) der Gesellschaft für Gehirntraining e.V., erfahren Sie auf sehr unterhaltsame Art viele Tipps und Tricks (Merktricks) rund ums Gedächtnistraining und wenden diese auch sofort an, so dass auch Sie bald in der Lage sind zu sagen: „Vergessen war gestern“.

14:30 – 17:00 Uhr
Fit im Kopf „to go“
mit Gaby und Till Ochner, Gedächtnistrainer, Bundesverband Gedächtnistraining e.V.
Unsere Aktionstische laden Sie ein, die „grauen Zellen“ auf unterhaltsame und witzige Art auf Trab zu bringen.
Freuen Sie sich auf spannende Aufgaben mit den Wortfächern, beim Schäfchensprung, auf ungewöhnliche Wahrnehmungen mit Spiegelkästen und Zylinderspiegel-Metamorphosen und lustige Übungen.
Genießen Sie den „Aha-Effekt“ beim Finden der richtigen Lösung bei den Schätzaufgaben und logischen Knobeleien.

15:00 – 16:00 Uhr
Schwerhörigkeit und Demenz
Hörakustikmeister Robert Lobenhofer informiert darüber, wie sich schlechtes Hören auf die Gehirnleistung und das Demenzrisiko auswirkt und zeigt Ihnen auf, wie Sie dem entgegen wirken können.