Kategorienarchiv: brainWEEK 2019

  Wer kennt es nicht, das Jojo? Bereits die Griechen haben damit gespielt und das Auf und Ab, der an einem Faden angebundener Scheibe, beobachtet. Ursprünglich war die Schnur mit der Mittelachse fest verbunden. Dadurch war diese Ab- und Aufbewegung möglich. Einer Abwärtsbewegung folgt, wenn die Scheibe unten angekommen ist, unweigerlich die entgegengesetzte Aufwärtsbewegung. Fast 1,5 Jahrtausende brauchte es, bis ein Amerikaner den Freilauf für das Jojo erfand. Damit gab es unendlich mehr Möglichkeiten, Jonglierfiguren mit der sich nun am Ende der Abwärtsbewegung frei drehenden Scheibe zu machen. Und nun gab es auch technische Weiterentwicklungen rund um diesen neuen Freiheitsgrad des Jojos. Schlaufen, Kugellager mit und ohne Sperre, Fliehkraftkopplungen, etc. – Eine noch freiere Variante des Jojo ist das Diabolo-Spiel; Bei dem die „Scheibe“ ganz von der Schnur gelöst wird und sogar frei im Raum jongliert werden kann. Was hat das mit unserem Gehirn zu tun? Es gibt mehrere Aspekte.…

Weiterlesen

Mittwoch 27. März 2019, 19:30 Uhr, Foyer der Wohnbau Coburg, Mauer 12, 96450 Coburg, Eintritt frei

Weiterlesen

Mi., 03.04.2019, 19:30 Uhr, Haus des Gastes Hauptstr. 14, Beilngries

Weiterlesen

Sonntag. 24.03.2019, 14:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr „Regeneration im Grünen: die Natur als (neue) Kraftquelle“ 

Weiterlesen

Dienstag 19. März 2019, 19:30 Uhr, Pflegezentrum Bamberg-Gartenstadt,  Hauptsmoorstr. 26, 96052 Bamberg, Eintritt frei

Weiterlesen

Dienstag 19. März 2019, 18:30 Uhr, Saal des Landratsamts Neumarkt, Nürnberger Str. 12, Neumarkt, Eintritt frei

Weiterlesen

Montag 18.03.2019, 9:00 – 16:00 Uhr, bfz + gfi, Regensburger Straße 91, Neumarkt

Weiterlesen

Sonntag, 17. März 2019 11 Uhr, PARKS Nürnberg

Weiterlesen

Sa. 16.3.2019 13:00 – 14:30 Uhr , Bürgerhaus der Stadt Neumarkt, Fischergasse 1

Weiterlesen

Sa. 16.03.2019 12:00 – 13:00, Bürgerhaus der Stadt Neumarkt, Fischergasse 1

Weiterlesen

10/30